Ausbildung

Die Aufgaben der Feuerwehren werden anspruchsvoller. Die wachsende Mobilität, das Freizeitverhalten der Menschen, aber auch veränderte Baumaterialien führen zu immer anspruchsvolleren Einsätzen. Die Ausbildung der Feuerwehrleute muss praxis- und auftragsbezogen gestaltet werden.

Weisung

In der Weisung für die Feuerwehren im Kanton Graubünden sind Angaben über Feuerwehrkategorien, Ausbildungskurse, Übungsorganisation und Kontrollwesen aufgeführt.

Kurse

Das aktuelle Kursprogramm finden sie hier. Melden Sie sich bei uns online für einen Feuerwehrkurs an. Den Angehörigen der Feuerwehr (AdF) muss eine einsatzorientierte Ausbildung ermöglicht werden.

Persönlicher Schutz

Die Einsatzsicherheit kann nur mit geeigneten Trainingsmethoden an der Basis gewährleistet werden. Allen AdF im Kanton Graubünden wird jährlich der Atemschutz-Trainingswagen gemäss Organisationsprogramm unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

Auflieger

Feuerkontakt in "Friedenszeiten"

Der Kontakt mit Hitze und Rauch muss beübt werden. Der erste Kontakt mit Hitze und Rauch darf nicht erst anlässlich des ersten Einsatzes erfolgen.

Flashover als Erlebnis

In unserem Feuercontainer kann ein Flashover im Massstab 1:1 erlebt werden.

Feuercontainer

Trainingsanlage Pantun

Die moderne Trainingsanlage in Thusis fördert die Einsatzbereitschaft, Motivation und Sicherheit der Feuerwehrleute.

Pantun